Hula Hoop und Rektusdiastase

Aktualisiert: 28. Feb.


Hula Hoop, DER Sport der 2020er oder?

Das Hullern, wie es einfach genannt wird, hat durchaus seine Berechtigung in der Fitness-Szene!

Schaut man sich die beanspruchte Muskulatur an, wird schnell klar, dass mehr als 1/6 der Skelettmuskulatur beansprucht wird.

Somit gilt Hula Hoop offizell als kardiovaskuläres Training. Meint, das Herz-Kreislauf-System wird trainiert. (an dieser Stelle mal einen inneren Applaus oder ein leises „Yeah‟ liebe*r Leser*in).

Zudem kann es mehr, als "nur schnöde" einen Reifen um den Körper zu schwingen. Man kann durchaus Krafttraining einbauen und auch der Reifen selbst taugt als Trainingsgerät (Man höre oder lese, probiere aus und staune).


Aber, und jetzt kommt mein Lieblings-Aber, es ranken sich viele Mythen rund um den Hula Hoop Sport.

Macht es auf der einen Seite absolut Sinn, dass Hula Hoop als einfaches Home-Training mit tollen, möglichen Trainingseffekten angepriesen wird, so wird es durchaus schwieriger, wenn es um Trainingseffekte spezieller Muskelstrukturen und Problematiken geht.

Ich möchte gar nicht so weit ausholen und jetzt mal Tacheles reden!

Und ja, ich weiß, dass jetzt der/die Ein oder Andere in leises Weinen verfällt (ich selbst auch, denn es hätte so einfach sein können!)


Hula Hoop heilt per se keine Rektusdiastase!

Du magst jetzt denken „die Becky spinnt! Steht doch überall im www, dass das hilft! Und so viele Erfahrungsberichte, die können doch nicht alle lügen!‟

Hab ich dich ertappt? Wenn ja wirds jetzt interessant und wenn nicht, natürlich auch!

Achtung, etwas trocken der Stoff! Ist aber wichtig, um zu verstehen, also trau dich, Augen zu und durch.

Muskulatur und ihr Zusammenhang mit der Rektusdiase

Um eine Rektusdiastase in den Griff zu bekommen, kommt man nicht umher (und ja, das ist mittlerweile bewiesen) den großen Korsettmuskel (M. transversus abdominis) zu trainieren.

Dieser hat seinen Ansatz im Rücken, an den unteren 6 Rippen und am Darmbeinkamm und zieht sich über deine Flanken bis zur Bauchmitte, wo er in einem faszialen Gewebe endet, der Linea Alba (oder auch Thorakolumbale Faszie). Genau über diese Faszie sind noch weitere Rumpfmuskeln verbunden.





Wichtig für dich an dieser Stelle ist aber nur der „Sixpack‟-Muskel (M. rectus abdominis) oder auch die geraden Bauchmuskeln.

So, wie hängt das nun alles zusammen?

Also, die geraden Bauchmuskeln sind diejenigen, die bei einer Rektusdiastase nicht mehr da liegen, wo sie eigentlich liegen sollten. Nämlich im vorderen Bauchbereich, von der Brustbeinspitze (Sternum) bis zum Schambein.



Sie sind quasi durch eine ausgeleierte Linea Alba auseinander gedriftet und können somit 2 ihrer Funktionen, nämlich die Bauchpresse (Kompression des Abdomeninhalts) und die Stabilisierung von Becken und Wirbelsäule nicht mehr korrekt ausführen. (Dies kann durch alles Mögliche geschehen. Kannst du hier im Punkt „Ursachen‟ nachschauen https://www.bemomandfit.de/general-7.)

Die geraden Bauchmuskeln sind über das fasziale Gewebe mit dem Korsettmuskel verbunden.

Wie trainiere ich denn einen Muskel?

Möchtest du einen Muskel trainieren, so musst du ihn verkürzen. Deinen Korsettmuskel verkürzt du, indem du ihn zur Wirbelsäule bringst (funktioniert am einfachsten über die Atmung). Er arbeitet also von vorn nach hinten.

Durch die Verbindung der geraden Bauchmuskeln mit dem Korsettmuskel werden auch diese verkürzt und nach hinten gebracht.

Sie nähern sich damit an und die Muskulatur kann (je nachdem, wie gut aktiviert werden kann bei einer Diastase) die Funktion der Bauchpresse wieder aufnehmen.

Jetzt wirds aber nochmal tricky! Um den Korsettmuskel zu aktivieren oder gar zu trainieren, muss man nicht nur die richtige Technik beherrschen, sondern auch die richtige Haltung einnehmen.

Tut man dies nicht („Rundrücken‟, „Hohlkreuz‟, „Beckenschiefstand‟), so kann er kaum bis gar nicht aktiviert werden.

Um ihn optimal zu trainieren, müssen Wirbelsäule und Becken neutral sein.

Erreichen kannst du das, indem du darauf achtest, dass die Schultern in einer Linie mit der Hüfte sind, die Knie weich und dein Steißbein zwischen deinen Beinen nach unten zeigt.

Diese Haltung, mit einer Rektusdiastase, einzunehmen und zu halten, stellt oft bereits die erste große Herausforderung dar (da ziepts bei dem/der Ein oder Anderen schon ordentlich im vorderen Bauchbereich).

„Aber Becky, ist ja gut und schön, aber ohne aktive Rumpfmuskulatur ist hullern doch gar nicht möglich. Da hält der Reifen doch gar nicht oben!‟- magst du jetzt denken

Da hilft alles quasseln nicht, hier kommt der Videobeweis (man achte auf meinen Gesichtsausdruck):


Der Reifen bleibt oben! Ganz ohne Spannung und Aktivierung im Rumpfbereich!

Und soll ich ehrlich sein?

Bis auf ein unangenehmes Gefühl im Bauchbereich kann ich das ganz schön lange und ich musste auch nicht wirklich lang dafür trainieren.


Etwas ganz entscheidenes kannst du in diesem Video auch sehen, nämlich, dass mein vorderer Bauchbereich (die Linea Alba, ohne Schutz der Muskulatur) den Abdomeninhalt eben nicht halten kann und sich dieser nach vorn drückt (auch Doming genannt).

Was passiert also bei einer Rektusdiastase, wenn ohne die richtige Haltung und Grundspannung gehullert wird?

Es kommt zu dauerhaftem Druck im Bereich der Linea Alba. Diese wird dadurch weiter gedehnt und kann nicht heilen.

Andere Muskulatur springt ein und Dysbalancen werden gefördert.

Du fragst dich, wie du richtig hullerst, wenn du eine Rektusdiastase hast, was genau es zu beachten gilt und wie du evtl. doch den Kampf gegen auseinander driftende, gerade Bauchmuskeln gewinnst?

Dann sichere dir den letzten Platz in meinem letzten Kurs Hula Hoop mit Rektusdiastase ( hier gehts zu den Infos und der Buchungsseite https://www.bemomandfit.de/service-page/hula-hoop-mit-rektusdiastase?referral=service_list_widget )


Oder halte die Augen offen, denn ich bilde bald auch Trainer*innen, Hebammen und Physiotherapeuten und Therapeutinnen außerhalb von fitdankbaby® im Bereich postpartales Hula Hoop aus. Hier wird es eine Liste auf meiner Website geben.

Außerdem wird es bald auch wieder Workshops für dich als sportbegeisterter Mensch geben.


Um immer auf dem neusten Stand zu sein, folge mir einfach auf Instagram (@bemomandfit).

Bis dahin - Gut Schwing und bleib stabil,

deine Becky




339 Ansichten0 Kommentare